Die in Berlin lebende Lifestyle-Fotografin Anna Cor bereichert als profilierte Anbieterin schon seit Jahren die Adobe Stock Premium Collection. Sie gehört außerdem zu den Künstlern, die kürzlich an einer spannenden Challenge teilgenommen haben: Das Team von Adobe Stock hat ausgewählte Fotografen gebeten, aus den derzeit populärsten Suchbegriffen drei auszuwählen und sie visuell neu zu interpretieren.

Anna Cor ist es gewohnt, mit gängigen Konzepten zu arbeiten und den Alltag einzufangen. „Ich finde überall Inspiration“, erklärt sie. „Ich liebe es, in der Welt um mich herum nach schönen Momenten zu suchen und sie mit meiner Kamera festzuhalten.“

Für die Adobe Stock-Challenge wählte sie die Keywords „Katze“, „Blumen“ und „Kaffee“ – ganz einfach, weil diese die interessantesten Bilder in ihrem Kopf hervorriefen. Anna machte die Fotos in ihrem Studio, das gleichzeitig auch ihre Wohnung ist. Sie nutzt den Ort regelmäßig als Hintergrund für ihre kreativen, stylishen Interpretationen verschiedener Themen. „Ich glaube, dass wir in Zukunft eine breitere Palette an Bildern sehen werden, die künstlerischer sind und sich weg vom normalen Porträt des Alltags hin zu komplexeren Kompositionen bewegen“, so die Stockfotografin.

Das Premium-Ergebnis.

Diese komplexen Kompositionen, auf die Anna sich bezieht, findet man bei Adobe Stock in der Premium Collection. Die von einigen der weltweit führenden Fotografen und Agenturen belieferte Kollektion bietet Content, der visuell auffällig und emotional intensiv ist und außerdem über ein starkes narratives Element verfügt. Gegenwärtig enthält die Premium Collection rund 100.000 handverlesene Bilder, von denen jedes von einem Team aus Experten ausgesucht wurde, um ein hohes kommerzielles, technisches und künstlerisches Niveau sicherzustellen.

Annas Komposition für die Adobe Stock-Challenge ist ein Paradebeispiel für die Inhalte der Premium Collection. Die drei Suchbegriffe wurden elegant und harmonisch kombiniert und mit subtilem künstlerischen Flair garniert.

Mehr zum Entstehungsprozess von Annas Bildern erfahrt ihr im folgenden Video:


Last but not least.

In der nächsten Woche stellen wir euch das Ergebnis des letzten Teilnehmers an der Adobe Stock-Challenge vor: Mike Fouque aus Marseille. An seiner Umsetzung wird deutlich, wie unterschiedliche Locations und eine starke regionale Bindung den Blickwinkel und das Konzept eines Fotografen beeinflussen können – von der Wahl des Motivs bis zum fertigen Bild.

Mehr über das Projekt und die Teilnehmer erfahrt ihr in diesem kurzen Video.