Wer schon einmal spielende Kinder dabei beobachtet hat, wie sie profane Alltagsgegenstände in Kameras, Kaffeemaschinen oder Raumschiffe verwandeln, der hat gesehen, wie mühelos Imagination und Kreativität funktionieren können. Kreative Intelligenz erweitert den Horizont, hebt unseren Verstand über das hinaus, was schon da ist, und erlaubt die Vorstellung des Möglichen und Zukünftigen. Alle Kinder haben diese Fähigkeit, ohne dass sie als Besonderheit oder Talent angesehen würde.

Wenn diese Kreativität ermutigt, kultiviert und von der Gesellschaft geschätzt wird, geben wir diesen kleinen Machern die Chance, zu den Erfindern, Ärzten, Designern oder Künstlern von morgen zu werden.

Full length side view of man video shooting while skateboarding outdoors

https://www.youtube.com/watch?v=8nrT3ixGIYM

Doctor fitting orthopaedic sling to patient

https://www.youtube.com/watch?v=BYBM3eUEgIw

Schoolboy with laptop in robotics class

In einer dem ständigen Wandel unterlegenen globalen Wirtschaft wird kreative Intelligenz längst nicht mehr nur in den gestalterischen Disziplinen geachtet. Viele Branchen richten ihre Aufmerksamkeit auf das kreative Denken, das Selbstentfaltung und Innovation fördert. Dieser Blick auf die Welt und uns selbst hilft uns dabei, Hypothesen aufzustellen, neue Möglichkeiten zu sehen, zu spekulieren und alternative Lösungen zu entwickeln.

Two young female designers looking at handmade model in creative office

Interfacce digitali e connessioni ovunque

Sound engineer working at mixing panel in the boutique recording studio.

Wenn wir unsere kreative Intelligenz von Kindheit an in Anspruch nehmen und fördern, können wir mit dem Mythos aufräumen, dass Kreativität nur ein Talent einiger weniger Auserwählter ist: Es wird Zeit zu spielen, Interessen zu kultivieren, zusammenzuarbeiten, Herausforderungen zu suchen, neue Betrachtungsweisen zu finden und die bekannten Grenzen auszutesten.

Spielen ist ein wichtiger Bestandteil des Heranwachsens; es hilft uns dabei, zu verstehen, wie Dinge funktionieren und zugleich Lösungswege für Probleme zu finden. Wenn wir spielerische Elemente in Lern- und Arbeitsumgebungen bringen, entsteht auf ganz natürliche Weise eine kollegiale, flexible Atmosphäre, in der die Teilnehmer sich sicher genug fühlen, die gewohnten Pfade zu verlassen.

https://www.youtube.com/watch?v=UcwtXPoEZ_o

woman restoring table

Scientist old professor. Vector flat illustration

Set in a greenhouse tomato

Business people using adhesive notes in office

Vom Innovationspotential einmal abgesehen trägt Spielen zum Stressabbau und zur produktiven Interaktion mit der Welt und den Mitmenschen bei – insofern ist das Spielerische eine lohnenswerte Geisteshaltung, die Konzentration und Kreativität befördert!