Im April gab die polnische Fotografin Sonia Szóstak den Auftakt zu unserem Kreativ-Projekt Disconnect, als sie zu den Philippinen aufbrach und exklusiv mit uns ihre Fotos teilte.

Nun ist ist ein weiterer renommierter Fotograf auf die Reise gegangen, um eine einzigartige Erfahrung zu machen und in authentischen Fotos und Videos mit der Kreativ-Community zu teilen. Wir laden euch ein, euch auf die Spuren dieses talentierten Künstlers zu begeben, der 2016 zu den fünf meistgesuchten französischen Fotografen im Internet zählt und vom Verhältnis zwischen Mensch und Natur fasziniert ist: Brice Portolano.

DSCF5639web

Für Fotolia ist Brice auf Entdeckungsreise nach Namibia gegangen, in ein Land von einzigartiger Schönheit, das zwischen Südafrika, Botswana und den kalten Gewässern des südlichen Atlantiks liegt; dort, wo etwa zwei Millionen Einwohner im Herzen einer Mondlandschaft leben, deren Fläche größer als Deutschland ist. Der Fotograf selbst bezeichnet seine Reise als „improvisierten Roadtrip, in dem Begegnungen und Entdeckungen den Ton angeben. Man wachte jeden Morgen auf und weiß nicht, wo man sich abends schlafen legt.”

Brice Portolano Namibie-17web

Mit dieser Reise erkundet das Disconnect eine neue Möglichkeit zum Abschalten und Ausschalten: allein inmitten der Natur. Ohne Reiseplan, nur mit einem Rucksack und einem Geländewagen ausgestattet haben Brice und seine Begleiter (Antony Legrand, Art Director, Axel Guenoun, Sound Designer und Pavlé Savic, Regisseur) die Wüsten Namibias durchquert, um sich allein inmitten der Natur wiederzufinden, wie auf dem Dach der Welt.

Brice Portolano Namibie-18web

In diesen Momenten ist der Mensch frei vom Trubel der Stadt und jeglichem sozialen Druck. Nur die Grundbedürfnisse zählen in dieser Situation: essen, Wasser, eine Unterkunft. Das Bild, das die Künstler uns übermitteln, hebt Aspekte hervor, die im raschen Rhythmus unseres Lebens verschüttet wurden und langsam wieder wichtiger werden: die Seele baumeln lassen, zuhören statt hören, erkennen und nicht nur anschauen.

Nuit-etoileeFREEweb

Besucht uns am 27. Mai 2016 auf dem Fotolia Blog und entdeckt den Film, der dieses unglaubliche Abenteuer dokumentiert, sowie die atemberaubenden Fotos von Brice Portolano.

Nur an diesem Tag habt ihr die Möglichkeit, drei Fotos und eine Videodatei des Regisseurs Pavlé Savic kostenlos herunterzuladen!

DSCF6098web

Bilder © Brice Portolano und © What The Film

MosaiqueStoryPack2web