In den kommenden drei Monaten werden euch vier talentierte Künstler mit auf ihre inspirierenden Reisen nehmen: Disconnect by Fotolia lädt euch dazu ein, aus dem Alltag auszusteigen und zum Wesentlichen zurückzukehren.

Wir freuen uns, euch die Fotografen vorstellen zu können, die wir für dieses außergewöhnliche Kreativ-Projekt gewonnen haben.

Théo Gosselin, 1990 in der Nähe von Le Havre geboren, ist mit dem Meer, den Wäldern und dem Klang elektrischer Gitarren aufgewachsen. Zunächst galt seine Leidenschaft dem Zeichnen, der Musik und dem Film. So begann er erst 2007 mit der Fotografie und sie bestimmte fortan sein tägliches Leben. Bei seiner Arbeit fängt Théo Gosselin das Leben seiner Generation – die Abenteuer sowie die guten und schlechten Zeiten – ein. Als ständiger Reisender ist er stets auf der Suche nach Frieden – sowohl in Europa als auch in den USA. Er findet seine eigene Wahrheit in der unendlichen Weite und in den Menschen, die ihm unterwegs begegnen.

MosaiqueTheoGosselinWeb

Diese interessante Vorgeschichte stellt sicher, dass uns spannende visuelle Geschichten erwarten. Bleibt dran! Fügt einfach diesen Link zu euren Favoriten hinzu und folgt Fotolia auf Facebook und Twitter.