Immer mehr Unternehmen greifen zu Video-Material, um die Interaktionsraten ihrer Webseiten, Applikationen und Werbung zu verbessern – ein sinnvoller Zug überall dort, wo eine spezifische Botschaft kommuniziert wird, die die Aufmerksamkeit des Betrachters verlangt.

Die Aufmerksamkeit des Konsumenten zu erregen wird im Zeitalter visueller Überfrachtung immer schwieriger – was bedeutet, dass aufmerksamkeitsstarke, bewegte Bilder eine sinnvolle Hilfestellung sind. Eine Umfrage des ReelSEO Video Marketer’s Guide ergab, dass 93 % der befragten Unternehmen Video-Content verwenden und 82 % bereits eine positive Wirkung bemerkt haben.

Fotolia verfügt über ein breites Angebot von Video-Dateien mit einer Länge zwischen 5 und 60 Sekunden, die zur Visualisierung nahezu jeder Botschaft taugen. Da wir besonderen Wert auf regionale Content-Vielfalt legen, kann unsere Datenbank eine Vielzahl von spezifischen Themen und Gebieten abdecken.

Hier sind einige Beispiele ausgesuchter, hochwertiger Dateien, die zunehmend nachgefragt und gekauft werden.

Das Video-Portfolio von Photolyric führt die jüngsten Trends im Stockbereich deutlich vor Augen: Models in natürlichen Situationen, außerhalb des Studios, in authentischen Lichtsituationen und einer warmen Atmosphäre. Die Handlungen sind einfach, aber mit großer Detailliertheit inszeniert.

Videofort ist ein relativer Neuzugang in der Fotolia Datenbank, den wir hocherfreut begrüßt haben. Die Hollywood-Qualitäten dieses Portfolios sprechen für sich selbst – kraftvolle Luftaufnahmen wechseln mit Natur- und Action-Sequenzen und zeigen, warum Kunde vermehrt zu Stockvideos greifen: Sie erhalten hochwertiges Videomaterial (dessen Produktion Tage oder Wochen dauern würde) zu erschwinglichen Preisen.

Eher traditionell wirkt der ästhetische Zugriff auf Stockvideo-Material, den unser Anbieter Spotmatik bietet – allerdings mit interessanten Variationen. Die Models, ihre Interaktionen und die Situationen, in denen sie sich befinden, weichen deutlich von stereotypen Vorstellungen ab. Beispielsweise werden typische Business-Situationen aus dem Büro ins Restaurant verlegt und Wein- statt Wassergläser gezeigt: ein durchaus gängiges Vorkommen in vielen Unternehmen, das aber seltener gezeigt wird.

Omnispl konzentriert sich auf kurze Video-Clips, die alltägliche Vorkommnisse in optimaler Detailliertheit zeigen, wobei der Fokus auf die Emotionen der Darsteller den Clips eine besondere Tiefe verleiht. Die Models agieren ausgesprochen natürlich und tragen so zum realistischen Effekt bei.

Das Portfolio von Yura Matrox weist insofern einen besonderen Schwerpunkt auf, als es in erster Linie aus abstrakten, computerbasierten Clips besteht. Animationen dieser Art eignen sich sehr gut für die Verwendung im Filmvorspann, als Web-Hintergrund oder für Video-Jockeys.

Natürlich stellt diese Auswahl nur einen kleinen Bereich unseres Angebots dar. Denkt daran, dass ihr über die Fotolia Suchmaschine nach bestimmten Themen und Motiven suchen und die Ergebnisse nach Dateityp filtern könnt – so finden sich Video-Clips für jeden Einsatzzweck.

Video-Dateien können das Nutzererlebnis nicht nur entscheidend verbessern, sie stehen bei Fotolia auch schon ab 12 Credits zur Verfügung! Hier gibt es weitere Informationen zum Video-Angebot von Fotolia.