Holt euch das letzte TEN Collection Artwork der Staffel 3: „Shangri-La der Zukunft“ von der koreanischen Fotografin Mi-Kyung Kim und dem japanischen Konzeptkünstler Kenichiro Tomiyasu. Nur heute und für 24 Stunden!

Das außergewöhnliche Werk präsentiert eine fernöstlich geprägte Utopie der Zukunft, die sich an westlichen Vorstellungen des Garten Eden orientiert. „Es ist unsere Hoffnung für die Zukunft; es ist das, wonach wir suchen: Eine Welt, in welcher sich die Natur ihren angestammten Platz zurückerobert und Früchte schafft, die uns Langlebigkeit, Wohlstand und Gesundheit schenken – himmlische Geschenke in einer sorglosen Welt. Eine Welt frei von jeglichen sozialen Problemen, wie in den Orten uralter asiatischer Legenden. Wer weiß, vielleicht finden wir unser eigenes Shangri-La in der Zukunft“, erklären die beiden Künstler.

Noch mehr über die Hintergründe und den Entstehungsprozess des Werkes erfahrt ihr im Tutorial-Video.

Und nicht vergessen, am 12. November seid ihr am Zug: Tretet mit Fotografen und Grafikdesignern aus aller Welt im TEN Contest an und fordert unsere TEN Künstler mit einem eigenen Artwork heraus. Mehr Informationen findet ihr auf unserer Facebook Seite!