Im Mai dieses Jahres haben wir die Fotolia iPad App gelauncht und uns bereits über eine Menge positives Feedback freuen können. Die App erlaubt besonders komfortable Bilddownloads: in die Dropbox, in ein Google Drive oder in die Camera Role des iPads (Ordner „Aufnahmen“).

In vier einfachen Schritten erschließt unsere App die ganze Welt der Fotos, Vektoren und Illustrationen in der Fotolia Datenbank:
1. Entdecken
2. Auswählen
3. Teilen
4. Kaufen

Daneben bietet die App ein Nutzererlebnis, das einfach Spaß macht: Suchergebnisse erscheinen im schönen Mosaik-Modus – und mit nur einem Fingerzeig wird ein ausgewähltes Bild in hoher Qualität bildschirmfüllend.

Über die Suchleiste können Dateien aus der gleichen Serie, vom gleichen Urheber oder passend zum gleichen Keyword angezeigt werden.

Mit den praktischen Filtermöglichkeiten können die Ergebnisse verfeinert werden: etwa hinsichtlich Preis, Dateityp, Collection (Standard, Infinite, Instant) oder weiterer Optionen (horizontale Ausrichtung, Panorama etc.).

Sämtliche Suchergebnisse können in eigenen Galerien gespeichert und natürlich auch über soziale Kanäle geteilt werden.

Die iPad App ist ein Teil unserer Bemühungen, Fotolia auch für die Nutzer mobiler Geräte zu optimieren – genau wie die Instant Collection App für Smartphones, die bereits mehr als 30.000 Nutzer verzeichnet.

Die Fotolia iPad App ist kompatibel mit iOS 7 und steht im App Store gratis zum Download bereit.