25+ millionen qualitativ hochwertiger Bilder

Kategorie News

← Zurück zur Startseite

Die Zeit läuft: Der TEN Collection Contest endet am 31. Juli

Habt ihr schon am TEN Collection Contest teilgenommen? Falls ja: Wir drücken euch die Daumen – die beiden Sieger dürfen sich auf ein paar fabelhafte Preise freuen! Falls nein: Es bleiben euch noch fünf Tage Zeit, um unser Künstler-Duo Paul Ripke und Nik Ainley mit euren besten Artworks herauszufordern.

Mehr

Mit Smartphone-Fotos die Urlaubskasse aufbessern

Fotolia_Urlaubsfotos_67335601

Mit Smartphone-Fotos die Urlaubskasse aufbessern

Über die Bildagentur Fotolia kann jeder seine Ferien-Schnappschüsse zu Geld machen. Dank der App Fotolia Instant gilt das nun auch für Smartphone-Bilder

New York / Berlin, 25. Juli 2014 – Die Ferienzeit steht vor der Tür – und damit auch der Start in die Urlaubssaison. Millionen Deutsche reisen zu Zielen in Nah und Fern und denken beim Kofferpacken vor allem an die Fotoausrüstung; schließlich sollen möglichst viele schöne Momente dauerhaft festgehalten werden. Egal ob die hochwertige Spiegelreflex-, die schlanke Kompaktkamera oder nur das Smartphone im Gepäck ist: Im Urlaub entstehen jedes Jahr unzählige Fotos. Einige davon landen in sozialen Netzwerken oder privaten Fotobüchern, doch der Großteil bleibt ungenutzt auf den Speicherchips oder Festplatten. Dabei könnten sich ihre Besitzer einen Nebenverdienst verschaffen, indem sie die Bilder bei Europas größter Online-Bildagentur Fotolia verkaufen.

Mehr

Vier Kreativ-Contests und jede Menge Preise

Bei Fotolia sind aller guten Dinge vier, denn das ist die Anzahl der Kreativ-Contests, die aktuell auf eure Teilnahme warten. Eure Arbeit wird reich belohnt: Wir haben eine Auswahl von Preisen für euch, die sich sehen lassen kann!

Mehr

Fotolia gratuliert den Gewinnern des DOCMA Awards 2014 – Ausstellungsbeginn am 24. Juli

Die Würfel sind gefallen: Die Gewinner des von Fotolia unterstützten DOCMA Awards 2014 stehen fest. Rund 1000 fantasievolle Arbeiten hat die fachkundige Jury – mit dabei: Murat Erimel, Director of Marketing and Media Relations, Fotolia GSA – begutachtet, von denen nun die besten in einer Ausstellung in Frankfurt am Main gezeigt werden.

Mehr

Fotolia in Tokio

Wer schon einmal in Tokio war, der weiß, wie atemberaubend diese Megametropole ist – und mit welchem Zauber sie auch die Weitgereisten noch in Erstaunen versetzen kann. Wir haben unser freundliches japanisches Fotolia Team gebeten, uns ein paar Highlights und Insider-Tipps zu verraten.

Mehr

Bewusstseinserweiternd: psychedelisches Design

Ihre große Zeit waren die 70er, aber so wie alles im Leben wiederkehrt, erlebt die Design-Welt aktuell ein Revival in Sachen psychedelischer Ästhetik. Entscheidet selbst, ob ihr die hypnotisch-halluzinogenen Bilder liebt oder hasst – wir haben unsere Top Five für euch zusammengestellt!

Mehr

Der Koch und die Kamera

Kochen und Fotografieren: Wenn diese zwei Leidenschaften zusammentreffen, kann dabei nur etwas Köstliches herauskommen. Unser Food-Foto-Anbieter Kosta war so freundlich, uns eins seiner Lieblingsrezepte zu verraten und viel Spaß beim Nachmachen zu wünschen.

Mehr

Reisen bildet

Monique Djarn und ihr Kollege Johannes sind zwar noch jung, haben als Fotografen aber schon viel erreicht – nicht zuletzt als leidenschaftliche Anbieter der Fotolia Instant Collection. Die beiden sind gerade von einer Weltreise zurück, von der sie fantastische Aufnahmen mitgebracht haben. Wir haben mit Monique über die endlosen Möglichkeiten gesprochen, die Reisen mit der Kamera bieten.

Mehr

Highlights im Juni

Bei mittlerweile fast 30 Millionen Dateien in unserer Datenbank und zahlreichen neuen Uploads jeden Tag könnt ihr euch sicher vorstellen, wie schwer es unserem Team gefallen ist, ihre Lieblingsbilder des Monats zusammenzustellen. Sie haben es trotzdem getan – in unserer Best-of-Galerie!

Mehr

TEN Collection Staffel 3: Paul Ripke im Gespräch

Sein Foto, das in Zusammenarbeit mit Nik Ainley zum packenden dritten Artwork der TEN Collection Staffel 3 wurde, hat uns begeistert – wir wollten mehr über die Hintergründe erfahren. Zum Glück hatte Starfotograf Paul Ripke Zeit für uns und ein Gespräch über Vielfalt, Kreativität und nackte Menschen.

Mehr

Im Blog suchen

Kategorien

Archiv

Facebook