Die Microstock-Bildagentur erschließt neue internationale Märkte und weitet Service auf Lateinamerika und Australien aus

New York / Berlin, 17. Juli 2012 – Fotolia, Europas führende Microstock-Agentur, setzt den weltweiten Wachstumskurs fort und stellt ihre Dienste ab sofort auch in Argentinien, Chile, Mexiko, Kolumbien und Australien zur Verfügung. Infolge dieser Ausweitung des Geschäfts ist Fotolia nun in 20 Ländern mit zwölf verschiedenen Sprachen präsent. Der Start lokalisierter Dienste in Lateinamerika und Australien ist ein strategischer Schritt, um mehr Bildmaterial von Fotografen und Designern vor Ort zu akquirieren sowie langfristige Beziehungen zu Kunden in diesen Ländern aufzubauen. 

Dank der hohen Internetverbreitung in Nordamerika und Europa hat sich Fotolia als online-basierte Bildagentur für Stockfotografie in diesen Regionen bereits erfolgreich etabliert. Die Internetverbreitung in Lateinamerika entspricht dagegen zwar nur 55 Prozent der Versorgung in Nordamerika, ist allerdings in den vergangenen zehn Jahren jeweils um mehr als das Zehnfache gewachsen. Dieser rasante Anstieg von Internetzugängen kommt Fotolias Crowdsourcing-Modell sehr entgegen.

Seit Fotolias Expansion nach Brasilien im Jahr 2010 hat das Unternehmen positive Erfahrungen in lateinamerikanischen Ländern gesammelt. Bereits jetzt stammen einige von Fotolias erfolgreichsten Kontributoren aus Argentinien und die Bildagentur rechnet damit, nun weitere Fotografie-Talente in Lateinamerika zu entdecken und zu gewinnen. Alejandro Ventura, professioneller Fotograf und Regional-Direktor von Fotolia Südamerika, bestätigt diesen Trend: „In lateinamerikanischen Ländern wimmelt es von talentierten Fotografen, die darauf warten, entdeckt zu werden. Mit der Einführung des Microstock-Konzepts und unseres Modells der lizenzfreien Nutzung von Bildern in diesen bisher unerschlossenen Märkten wird Fotolia ihnen dabei helfen, ein weltweites Publikum zu erreichen.“

„Wir haben bereits unglaublich starke Wachstumsraten in Lateinamerika und Australien beobachtet, sie werden schnell die Größe einiger unserer europäischen Märkte erreichen“, sagt Oleg Tscheltzoff, CEO und Mitgründer von Fotolia. „Das Anbieten lokalisierter Leistungen ist der logische Schritt, um unserem wachsenden Kundenstamm in diesen Ländern die bestmögliche Betreuung zu bieten. Wir arbeiten weiter daran, die Stockfoto-Agentur mit der größten internationalen Verbreitung zu werden und dank der kürzlich vereinbarten Unterstützung durch KKR können wir interessante Gelegenheiten wahrnehmen und unsere Reichweite auf zusätzliche Länder ausdehnen.“

Die Investmentgesellschaft KKR hatte im Mai 2012 für 150 Millionen US-Dollar Anteile an Fotolia erworben und wurde damit auf einen Schlag zum neuen Hauptinvestor des Unternehmens.

 

Über Fotolia
Die Fotolia LLC mit Sitz in New York betreibt Webseiten in 12 Sprachen in 20 Ländern und Regionen rund um den Globus und ist Europas führender Microstock-Anbieter. Ende 2004 in New York City gegründet, zählt Fotolia mehr als 18 Millionen Bilder und Videos und rund drei Millionen Mitglieder. Im Dezember 2007 hat Fotolia als erste unabhängige Microstock-Bildagentur den Schritt in den Markt der traditionellen Bildagenturen vollzogen und die exklusiven „Fotolia Infinite Collections” mit Werken renommierter Fotografen eingeführt. Weitere Informationen über das Unternehmen auf www.fotolia.de.

Über KKR
KKR wurde 1976 von Henry Kravis und George Roberts gegründet und ist heute ein weltweit führender Investor mit einem Anlagevermögen im Wert von über 62,3 Mrd. USD (Stand: 31. März 2012). KKR ist weltweit vertreten und investiert über unterschiedliche Anlagefonds und -konstrukte in eine Vielzahl von Anlageklassen. Enge Kundenbeziehungen und eine leistungsfähige Kapitalmarktplattform ergänzen KKRs Investment-Expertise und stärken die Verbindung mit den Investoren. KKR ist an der New York Stock Exchange (NYSE: KKR) börsennotiert. Weitere Informationen erhalten Sie auf der KKR-Website.

 

Pressekontakt
Murat Erimel
Director Marketing and Media Relations, GSA
Fotolia LLC | German Representation
Tel +49 30 4000 37 36
murat@fotolia.com
www.fotolia.com