New York/Berlin, 03. Juni 2008. Fotolia, die weltweit größte Microstock-Bildagentur (www.fotolia.de), bietet ab sofort auch Abonnements an. Neben dem bewährten Einzelkauf über das Credit-Guthaben können Bildkunden nun zwischen vier verschiedenen Abo-Modellen wählen – von einem Monat bis zu einem Jahr ist damit der Download von täglich bis zu 25 Bildern in Größe L möglich.

Für alle, die regelmäßig eine größere Anzahl von Bildern nutzen wollen, ermöglicht der Abo-Service einen noch einfacheren Einkauf und noch günstigere Bildpreise, ab 18 Cent. Den Abonnenten steht ein Großteil der 3,6 Millionen bei Fotolia eingestellten Fotos und Illustrationen zur Verfügung.
„Seitdem es Fotolia gibt, löchern uns viele Bildkunden, dass wir ein Abonnement anbieten sollen. Für alle diese Vielnutzer gibt es mit dem Fotolia Abonnement eine sehr attraktive neue Option, mit dem die Käufer täglich einen Batzen Bilder herunter laden können“, sagt Dittmar Frohmann, Director Fotolia GSA/UK.
Das Fotolia Abonnement im Überblick:
• der niedrigste Bildpreis der Welt: ab € 0,18 pro Bild
• bis zu 25 Bilder in Größe L täglich während des gesamten Abozeitraums
• kein Credit-Kauf mehr nötig, die Bilder sind direkt herunter zu laden
• Abo-Modelle für alle Bedürfnisse – von einem Monat bis zu einem Jahr
• ca. 80% der Fotolia-Bilder sind über das Abonnement verfügbar

  • Mehr zu den neuen Fotolia-Abonnements