30+ millionen qualitativ hochwertiger Bilder

Monat June, 2008

← Zurück zur Startseite

Informationen für Neueinsteiger

Es gibt mittlerweile einige Bücher zum Thema „Stockfotografie“, von denen ich mir einige auch näher angeguckt habe. Allen ist gemeinsam, dass sie für den gebotenen Inhalt zu teuer sind. Dazu kommt, dass sie doch sehr oberflächlich sind. Bei eigentlich fast jeder Bildagentur gibt es einen Leitfaden, Handbuch (Guide) oder wie immer es bezeichnet wird. Diese sind inhaltlich mindestens genau so gut, enthalten nicht soviel Geschwafel um Seiten zu füllen und kosten nur die Downloadzeit. Die wichtigsten Fragen zum Einstieg bei Fotolia seien hier mal aufgeführt:

Mehr

Mit der Reseller API zur eigenen Bildagentur

New York/Berlin, 18. Juni 2008. Fotolia, die weltweit größte Microstock-Bildagentur (www.fotolia.de), ermöglicht mit einer neuen offenen Programmierschnittstelle ab sofort eine noch engere Einbindung von Partnern: Mit der Reseller API kann jeder im Land und in der Sprache seiner Wahl seine eigene Microstock-Bildagentur betreiben und Bilder von Fotolia in eigenem Namen verkaufen.

Mehr

Fotolia startet Abonnement-Service

New York/Berlin, 03. Juni 2008. Fotolia, die weltweit größte Microstock-Bildagentur (www.fotolia.de), bietet ab sofort auch Abonnements an. Neben dem bewährten Einzelkauf über das Credit-Guthaben können Bildkunden nun zwischen vier verschiedenen Abo-Modellen wählen – von einem Monat bis zu einem Jahr ist damit der Download von täglich bis zu 25 Bildern in Größe L möglich.

Mehr

Im Blog suchen

Kategorien

Archiv

Facebook