Da war Canon schneller als die Konkurrenz. Heute präsentierte die Canon-Vertretung die neue Digitalkamera Ixus Wireless, die in Japan vorgestellt wurde. Schluss mit lästigem Kabelsalat – aus einer Entfernung von bis zu 30 Metern lassen sich nun Fotos auf den Computerladen oder ausdrucken.

Canon hat die erste WLAN/WiFi-kompatible Kompaktdigitalkamera der Digital-Ixus-Serie vorgestellt.
Die Digitalkamera erstrahlt in neuem Design, 5 Mega-Pixel und unterstützt den WLAN-Standard IEEE 802.11b. Somit kann die neue Ixus über eine Entfernung von bis zu 30 m sowie mit einer Geschwindigkeit von 11 Mbit/s (= 1,3 MByte/s) drahtlos mit Computern, Druckern (ein entsprechender Adapter ist im Lieferumfang der Kamera enthalten)und anderen WLAN/WiFi-Gegenstellen kommunizieren.
Technisch ist die Digital Ixus Wireless bis auf die Bildschirmgröße und die WLAN/WiFi-Unterstützung mit der Digital Ixus 55 baugleich. Der Preis ist bislang für den deutschen Markt noch nicht bekannt.